> Röcke > Sommerröcke

Sommerröcke

Filter
Größe
Marke
Sortierung
5 Artikel
Sortieren nach:

Sommerröcke

Kurze Damenröcke für Sommertage

Damenröcke für den Sommer sollten möglichst luftig und kurz sein. Aber auch für diejenigen, die ihre Beine lieber vollständig oder nur zur Hälfte bedeckt haben wollen, gibt es verschiedene Alternativen. Auch in den Formen und Farben der Röcke haben Sie große Auswahlmöglichkeiten. Da sollte doch für jeden das Passende dabei sein.

Kurze Damenröcke

Kurze Damenröcke sind in vielen verschiedenen Varianten erhältlich. Sie finden hier vorwiegend Röcke, die eng anliegen und somit körperbetont sind. Aber Ihnen stehen auch durchaus Modelle zur Auswahl, die etwas lockerer geschnitten sind. Als Nächstes kommt es auf die Farbe der Sommerröcke an. Sie finden hier die verschiedensten Farben und auch Farbkombinationen. Es gibt sowohl unifarbene Stücke als solche, die mehrere Farben vereinen. Von hell bis dunkel finden Sie hier alles wieder und auch für Paradiesvögel dürfte etwas dabei sein. Darüber hinaus gibt es auch noch verschiedene Muster, die auf die Röcke gedruckt sind. Sehr beliebt sind Streifen-Muster in allen nur denkbaren Varianten. Beispielsweise passt zu einem eng anliegendem beigefarbenen Rock mit schmalen schwarzen Querstreifen eine bordeauxfarbene Leggings. Sie können die Röcke natürlich auch noch mit anderen Kleidungsstücken kombinieren, z. B. mit Lederjacken oder Langarmshirts.

Natürlich gibt es nicht nur leichte Stoffe, die gut für den Sommer geeignet sind. Sie finden noch zahlreiche andere Materialien. Dazu zählt auch der Jeansstoff. Manche behaupten Jeansröcke lägen nicht mehr im Trend. Dennoch haben die kurzen Varianten ihren Reiz und wem es gefällt, der kann es immer noch tragen. Schließlich ist es auch nicht so, dass es sie nur in den üblichen Blautönen gibt. Auch anderen Farben, wie Grün oder Rot sind inzwischen im Sortiment. So ist auch dafür gesorgt, dass Sie nicht immer nur dieselben Jeansröcke tragen müssen.

Längere luftige Röcke

Neben den kurzen Röcken, die viel Bein zeigen, gibt es auch noch solche, die etwas länger sind. Beispielsweise finden Sie hier Exemplare, die bis zum Knie gehen, aber auch einige, die ganz lang sind. Sicherlich werden Sie jetzt denken, dass es wegen der Wärme doch eher kürzere Röcke sein sollten. Doch das stimmt so nicht immer. Sie müssen nur eine Kleinigkeit beachten. Wenn Sie sich für die lange Variante entscheiden, ist es sinnvoll einen möglichst dünnen Stoff auszuwählen. Beispielsweise sollten Sie keinen Jeansstoff in dieser Variante tragen, da dieser so gut wie keine Luft durchlässt. Übrigens ist so ein dünner langer Rock auch sehr gut für den Urlaub, wenn Sie z. B. einen abendlichen Strandspaziergang machen.