> Jacken > Steppjacken

Steppjacken

Steppjacken für Damen zeichnen sich durch ihre hervorragenden Isolationseigenschaften und ihr geringes Gewicht aus. Deswegen erfreuen sich diese Damenjacken als praktische sowie sportliche Modelle, die zuverlässig warmhalten und optimalen Tragekomfort bieten, außerordentlicher Beliebtheit.
Filter
Größe
Marke
Sortierung
38 Artikel
Sortieren nach:

Steppjacken

Steppjacken für Damen – mit unübertroffenen Trageeigenschaften

Hochwertige Steppjacken für Damen stellen immer eine ausgezeichnete Wahl dar, weil sie mit ihrem geringen Gewicht und ihrer Windundurchlässigkeit punkten. Die leichten Jacken halten Sie mollig warm, selbst wenn draußen eisige Temperaturen herrschen. Die angesagten Jackenmodelle gibt es mit Füllungen aus reinen Gänsedaunen oder modernen Kunstfasern. In jedem Fall erweisen sich die Steppjacken für Damen als wunderbar wärmend und gleichzeitig luftdurchlässig sowie atmungsaktiv. Mittlerweile erhalten Sie die vielseitigen Damenjacken ebenfalls in dünner Ausführung für die Übergangszeit. Sie leisten Ihnen hervorragende Dienste, wenn abends eine kühle Brise weht.

Kurze Steppjacken als ideale Kombipartner zu schmal geschnittenen Hosen

Steppjacken für Damen, die bis zur Hüfte reichen und eine dezente Taillierung aufweisen, bieten Ihnen optimale Bewegungsfreiheit und sorgen für eine schlanke Silhouette. Wenn Sie dazu Skinny-Jeans oder figurnah sitzende Stoffhosen für Damen und Stiefel oder Stiefeletten mit höheren Absätzen tragen, verstärken Sie diese Wirkung noch. Die Jacken sind mit praktischem Reißverschluss oder dekorativen Knöpfen verfügbar. Betty Barclay präsentiert diese schicken Steppjacken in vielen aktuellen Farben, unter anderem in zahlreichen femininen Pastelltönen.

Lange Steppjacken als perfekte Begleiter durch die kalte Jahreszeit

Darüber hinaus erhalten Sie exklusive lange Steppjacken, die über die Hüfte beziehungsweise die Knie reichen. Ein Zwei-Wege-Reißverschluss und ein Bindegürtel in der Taille stellen typische Ausstattungsmerkmale dieser Jacken dar. Häufig spenden ein hoher Stehkragen mit einem Besatz aus Kunstfell sowie eine geräumige Kapuze zusätzlich Wärme und halten den Wind ab. Neben gedeckten Farben, wie Schwarz, Marine und Anthrazit, stehen für diese Jacken auch Signalfarben – von Gelb bis Signalrot – hoch im Kurs.