> Kleider > Etuikleider

Etuikleider

Ob im Büro, bei der Familienfeier oder auf der Gartenparty – mit einem Etuikleid liegen Sie immer richtig und sind so bei jedem Anlass bestens angezogen. Lassen Sie sich von der großen Auswahl an einfarbigen und gemusterten Etuikleidern im Online-Shop der Betty Barclay Group inspirieren.
Filter
Größe
Marke
Sortierung
18 Artikel
Sortieren nach:

Etuikleider

Ob im Beruf, bei der Familienfeier oder bei der Shopping-Tour – mit einem Etuikleid liegen Sie immer richtig und sind für jeden Anlass perfekt gekleidet. Das Etuikleid hat eine charakteristische Passform: Es ist zwar gerade geschnitten, schmiegt sich aber an den Körper an und betont die Figur. Die Stoffe haben in der Regel einen mittleren Stretchanteil. Schnitt und Design sind in der klassischen Variante meist schlicht, farblich dominieren Grau- und Blautöne, Weiß und Cremefarben und natürlich Schwarz. Etuikleider gibt es in ärmellosen Versionen genauso wie mit kurzem Arm, mit V-Ausschnitt oder U-Boot-Ausschnitt. Das Etuikleid ist meist knielang, es gibt aber in Form von Mini-Etuikleidern auch kürzere Modelle. Sie stehen vor allem schlanken Frauen mit langen Beinen am besten. Doch auch für kleine Frauen ist das Etuikleid ideal, denn die Länge bis zum Knie streckt das Bein optisch und lässt Sie größer wirken! Lassen Sie sich von der großen Auswahl an Etuikleidern im Online-Shop inspirieren.

Etuikleider – die Geheimwaffe in Ihrem Kleiderschrank

Etuikleider sind der Inbegriff stilvoller Eleganz. Sie verwandeln jede Frau sofort in eine Dame. Die ehemalige First Lady der USA, Jackie Kennedy, und die Schauspielerin Audrey Hepburn verhalfen dem schlichten Kleid sogar zu internationaler Berühmtheit: Unvergessen ist die Szene, in der Audrey Hepburn als Holly Golightly in dem Film-Klassiker „Frühstück bei Tiffany“ im schwarzen Etuikleid, mit großer Sonnenbrille und in der Hand einen Kaffee, vor der Auslage des Juweliers „Tiffany“ in New York steht und sehnsüchtig die Diamanten betrachtet. Das „Kleine Schwarze“ war geboren, und eine ganze Generation von Frauen auf der ganzen Welt wollte so lässig und trotzdem elegant aussehen wie Audrey Hepburn, die durch den Film zur internationalen Stil-Ikone wurde und zur Muse von Modeschöpfer Hubert de Givenchy.

Mit seinen klaren Linien und dem figurbetonten Schnitt kleidet es Karrierefrauen auf der ganzen Welt. Ob mit langem Ärmel oder ärmellos, knielang oder kurz: Etuikleider passen zu fast jedem Anlass, egal, ob edel als Business-Outfit mit High Heels oder lässig mit Sneakers zur Familienfeier. Elegante Etuikleider finden Sie unter Etuikleidern, Cocktailkleidern oder Kleider ärmellos.

Etuikleid - das „Kleine Schwarze“

Bereits seit den 1960er Jahren gilt das Etuikleid als Must-have in den Kleiderschränken modebewusster Frauen. Der zeitlose Klassiker startete seine beispiellose Karriere als „Kleines Schwarzes“: Knielang, mit U-Boot-Ausschnitt und klassischem Schnitt, so wie es die Präsidentengattin Jackie Kennedy oft trug und damit Millionen Frauen auf der ganzen Welt inspirierte. Einen eleganten Twist bekommt das Etuikleid durch einen Satin-Einsatz oder durch eingearbeitete Spitze.

Etuikleider lassen sich im Frühling und im Sommer besonders gut tragen. Tipp: Mit einem Jersey-Kleid bleiben Sie auch bei Temperaturen über 30 Grad cool, denn der Material-Mix aus Baumwolle, Viskose und Seide reguliert die Temperatur auf der Haut und hält sie kühl. Für eine schlanke Silhouette sind Bodyform-Etuikleider eine wahre Wunderwaffe: Durch besonders gewebte Hightech-Stoffe formen sie die Figur und lassen ein paar Pfunde optisch verschwinden. Generell gilt: Das Etuikleid steht jedem Frauentyp, es kommt nur auf das richtige Modell und natürlich die passenden Accessoires an! Sportliche Schnitte verlangen nach Ballerinas oder Sneakers, Business-Modelle eher nach High Heels oder Mules, und lässige Schnitte sehen gut zu Sandalen aus. Mit einem schlichten „Kleinen Schwarzen“, einem funkelnden Halscollier sowie einer Clutch verwandeln Sie sich sofort in Audrey Hepburn und beschwören die weibliche Eleganz der 1960er Jahre wieder herauf. Durch ein pastellfarbenes Etuikleid, Kitten Heels und Hut wirken Sie im Handumdrehen wie die neue Jackie Kennedy.

Multitalent Etuikleid

Etuikleider sind wahre Multitalente und können mit den richtigen Accessoires für jede Gelegenheit perfekt gestylt werden. Mit High Heels und Satin-Einsatz sind Sie der Star auf jeder Cocktailparty, mit flachen Schuhen und Pastelltönen holen Sie den Frühling ins Büro. Das Etuikleid kann auch trendy sein: Mit einem Allover-Print kreieren Sie den Look der Stunde! Modebewusste junge Frauen können das Etuikleid auch mit einer Bomberjacke und klobigen Sneakers kombinieren. Knallige Farben oder Drucke sind ebenfalls erlaubt.

Bei einem festlichen Anlass wie etwa einer Hochzeit oder einer Gala darf es gerne das auffällige Etuikleid mit V-Ausschnitt in strahlendem Königsblau sein. Gepaart mit einer Clutch und edlem Schmuck werden Sie zum glamourösen Hingucker. Eine passende Auswahl finden Sie zum Beispiel unter der Kategorie Spitzenkleider. Übrigens steht das Etuikleid auch kleineren Frauen sehr gut. Denn die mittlere Länge bis zum Knie streckt das Bein optisch.

Für die Gartenparty greifen Sie am besten zu einem gemusterten oder gepunkteten Modell in hellen Farben, das Sie zusammen mit einer großen Sonnenbrille und Riemchen-Sandalen sommerliche Lebensfreude ausstrahlen lässt.

Egal, für welches Modell Sie sich entscheiden: Das Etuikleid ist DER Klassiker unter den Kleidern und ein Garant für Auftritte voller Eleganz und Stil.