> Röcke > Jeansröcke

Jeansröcke

Bei uns finden Sie zeitlose Jeansröcke, die lässig aber auch chic kombiniert werden können. Hier verbindet sich die Femininität des Rockes mit der Lässigkeit von Denim.
Filter
Größe
Marke
Sortierung
4 Artikel
Sortieren nach:

Jeansröcke

Keinen Jeansrock im Kleiderschrank? – dann schnell durch die aktuelle Rock-Kollektion stöbern

Die Jeanshose ist der absolute Modeklassiker, immer neu erfunden und immer zeitlos modern. Genauso ist der Rock aus dem robusten Stoff nicht mehr aus der Modewelt wegzudenken. Und so wie es die es die Jeans in unzähligen verschiedenen Schnittformen, Farben und Designs gibt, ist auch der Jeansrock vielfältig in seiner Erscheinung. Egal ob gerader Schnitt oder A-Form, ob Maxi- oder Minirock, ob klassischer 5-Pocket-Style oder zum Knöpfen – er ist der Allrounder unter den Röcken und verleiht jedem Outfit eine lässige, ungezwungene Note.

Kombinationstalent Jeansrock

Genauso vielfältig wie die Designs des Jeansrocks selbst, sind auch seine Kombinationsmöglichkeiten. Für die Party am Abend können Sie zum Beispiel einen kurzen, engen Jeansrock mit einem Palliettentop und stylischen High Heels kombinieren. Dazu passen eine lange Kette, passende Ohrringen und eine trendige, kleine Handtasche – schon ist das stylische Outfit für eine lange Nacht perfekt. Ein schickes Sommer-Outfit kann aus Jeansrock und einem Shirt in knalligen Sommerfarben oder mit angesagtem Print bestehen. Dazu passen bunte Ballerinas. Und auch im Winter muss der Jeansrock nicht im Schrank bleiben. Zusammen mit einer trendigen Strumpfhose oder einer top aktuellen Leggins und hohen Stiefeln ist man auch im Winter bestens gekleidet. Selbst der kuschelig warme Strickpullover kann dazu problemlos getragen werden. Kalt wie es in diesem Outfit sicher nicht.

Besonders in der klassischen Farbe Blau ist der Jeansrock mit nahezu allen Farben kombinierbar. Ob rote Bluse, grünes Shirt, gelbes Top oder eine andere knallige Farbe – bei diesem Rock gibt es nahezu nichts, was nicht mit ihm kombiniert werden kann. Natürlich gibt es den beliebten Rock auch in anderen Farben.

Jeansrock - problemlos auch seriös kombinierbar

Ein Hosenanzug oder ein Kostüm, das ist für viele Frauen selbstverständlich, wenn es um das Thema Business-Outfit geht. Doch das ist nicht die einzige Möglichkeit sich seriös zu kleiden, ebenso kann Frau einen Damen Jeansrock formal kombinieren. Da Jeansröcke immer im Trend liegen und von Frauen jeder Alterstufe getragen werden können, gibt es sie in vielen unterschiedlichen Designs. Bisher fast unerkannt war aber das Potenzial, welches Damen Jeansröcke mitbringen, wenn es darum geht sie zu einem Business-Outfit zu kombinieren. Doch das muss ja nicht so bleiben, denn auch einen Rock aus Denim kann Frau so tragen, dass daraus ein toller Look für den Job entsteht. Dabei gibt es lediglich ein paar Dinge zu beachten, damit Frau ein stilvolles und formales Erscheinungsbild kreieren kann.

Jeansröcke bürotauglich stylen

Zunächst gilt es bei der Auswahl des Jeansrockes darauf zu achten, dass Frau sich für ein klassisches Design entscheidet. Das bedeutet in diesem Fall, dass Frau sich für einen dunklen Denim-Stoff entscheiden sollte, der über keinerlei Waschungen, Fransen oder ähnliches verfügen sollte. Ganz seriös wirken solche Damen Jeansröcke in Kombination mit einer weißen Bluse, welche selbstverständlich ganz formell in den Rockbund gesteckt wird. Um dieses Outfit komplett zu machen, sollte sich Frau noch für einen edlen schwarzen Ledergürtel entscheiden. Dieser bewirkt zum einen, dass der Rock noch einmal zusätzlich ein kleines Highlight erhält und zum zweiten wirkt der Gürtel durch die dazu kombinierte Bluse auch seriös. Als Jacken kann Frau zunächst mit einem klassischen Blazer nichts falsch machen, aber auch eine edle Strickjacke komplimentiert das seriöse Business-Outfit. Ist der Blazer, für den sich Frau entscheidet, aus einem hochwertigen Stoff gefertigt und besticht zudem noch durch einen klassischen Schnitt sowie eine perfekte Passform, dann zieht der Blazer alle Blicke auf sich und der Jeansrock tritt sozusagen in den Hintergrund. Obwohl Damen Jeansröcke in einer solchen Kombination nicht mehr so stark ins Gewicht fallen, sind sie doch ein aktuelles trendiges Highlight in einer ansonsten seriösen Zusammenstellung eines Business-Outfits. Bei der Frage des Schuhwerks zu Damen Jeansröcken gibt es im Business-Bereich eigentlich nur drei akzeptable Lösungen. Mit einem mittelhohen Pump wirkt der Jeansrock sehr feminin und im Sommer darf ruhig eine Sandale kombiniert werden. Und schließlich kommen für die kalte Jahreszeit noch Stiefel oder Stiefeletten in Frage.

Ein Muss für jede Frau

Der Jeansrock verbindet die Weiblichkeit des klassischen Damenrocks mit einer jugendlichen, ungezwungenen Note. Zudem ist der robuste Jeans-Stoff nicht nur sehr pflegeleicht, sondern auch extrem widerstandsfähig. An einem solchen Rock werden Sie sicher lange Freude haben, auch nach vielen Waschgängen. Und Sorgen machen, dass Ihr Jeansrock aus der Mode kommt, müssen sie sich auch nicht, denn er ist ein absoluter Dauerbrenner. Und bei der Vielfalt verschiedener modischer Varianten können ruhig ein paar mehr davon im Schrank hängen.