> Kleider > Kurzarmkleider

Kurzarmkleider

Kurzarmkleider begeistern mit ihrer femininen Ausstrahlung und den tollen Designs. Die Auswahl reicht vom farbenfroh gemusterten Sommerkleid bis hin zum edel bestickten Cocktailkleid. Ob schmales Etuikleid fürs Büro oder trendiges Kleid im Vintage-Look, passende Kleider mit kurzen Ärmeln gibt es für jeden Anlass.
Filter
Größe
Marke
Neue Produkte
Sortierung
88 Artikel
Sortieren nach:

Kurzarmkleider

Die Temperaturen steigen, und Kurzarmkleider haben endlich wieder Saison: Ob für Beruf oder Freizeit, für Hochzeit oder Strandparty: Kurzarmkleider sind die Allzweckwaffe für jede Frau und funktionieren im Büro genauso wie abends beim Italiener. Dieses Jahr besonders angesagt ist der Bloomsbury-Stil, der sich Anfang des 20. Jahrhunderts im gleichnamigen Londoner Stadtteil entwickelte: Zarte Kleider mit Streifen oder Mille-Fleurs-Druck und weit schwingendem Rock. So viel Retro hätte der Schriftstellerin Virginia Woolf, die als Inspiration für diesen Modestil diente, gefallen. Kurzarmkleider begeistern mit abwechslungsreichen Designs, Formen und Schnitten, die von klassisch-elegant bis romantisch-verspielt reichen und jedem Figurentyp schmeicheln. Eine besonders große Auswahl an Kurzarmkleidern online bietet Vera Mont.

Luftige Kurzarmkleider für heiße Tage am Strand oder in der Stadt

Kleider mit kurzen Ärmeln sind ein Hit für heiße Sommertage. Beim Stadtbummel oder im Straßencafé darf es ruhig luftig und verspielt zugehen. Feminine Schnitte, frische Farben, Ringel und Punkte, Volants und Rüschen – alles, was Damen begeistert, ist derzeit Trend in der Mode. Eine große Auswahl an Sommerkleidern in klassischen und knalligen Farbtönen, mit Blüten-Prints oder grafischen Mustern gibt es im Shop. Der Klassiker unter den sommerlichen Kurzarmkleidern ist sicherlich das Jersey-Kleid. Der Mix aus Baumwolle, Viskose und Seide wirkt kühlend auf der Haut, bietet einen hohen Tragekomfort und ist ein absolutes Must-have für jeden Kleiderschrank. Die schönsten Kleider aus Jersey finden Sie online hier.

Kleider machen Leute, auch im Büro

Unifarben und klassisch geschnitten sind Kurzarmkleider auch im Sommer der ideale Begleiter im Job. In Kombination mit einem Blazer oder kurzen Jäckchen sowie den passenden Schuhen machen sie auch beim Meeting eine gute Figur. Farblich sind Sie im Büro mit Schwarz, Grau, Blau oder Weiß immer auf der richtigen Seite. Auch Rottöne passen, doch hier kommt es auf den Kontext an: Rot ist eine Signalfarbe, und mit dieser fallen Sie immer auf. Das kann bei einer Präsentation sehr hilfreich sein, denn Rot signalisiert: Hier kommt eine Powerfrau!

Auch die Wahl des Schnitts ist wichtig: Kleider in A-Linie stehen vor allem Frauen mit sehr femininer Figur, da sie die Hüften kaschieren und den Oberkörper betonen. Schlanke und hochgewachsene Frauen können Etuikleider besonders gut tragen, denn sie betonen Taille und Hüfte. Ein V-Ausschnitt hebt den Busen hervor, bei Damen mit größerer Oberweite sollte der Rest des Outfits dann dezenter ausfallen. Frauen mit kräftigeren Oberarmen entscheiden sich für weiche, fließende Stoffe, die nicht zwicken. Ein Jersey-Kleid ist fast immer ideal.

Glamouröse Kurzarmkleider für festliche Anlässe

Kleider mit kurzen Ärmeln können auch Glamour versprühen. Bei Hochzeiten, Taufen, Geburtstagen oder anderen festlichen Anlässen dürfen Sie sich damenhaft und elegant kleiden. Prächtig bestickte Cocktailkleider, Roben aus zarten und edlen Stoffen sowie mit Spitze und Pailletten verzierte Abendkleider bieten für jeden Anlass und jede Größe das richtige Modell. Und das zu Preisen, die Sie überraschen werden. Guter Geschmack muss nicht teuer sein. Ob Sie sich für eine kurze, knieumspielende oder eine lange Variante entscheiden, bleibt dabei Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Kurzarm-Kleider sind in jedem Fall für Frühling und Sommer der richtige Look.